Förderverein URRC -

Usa River Rehabilitation and Training Center e.V.

Ausbildung & Nachbetreuung


Ausbildung

Ca. 80 Jugendliche mit Handicaps leben im Internat des Zentrums und erhalten eine 3-jährige Ausbildung in einem der Handwerksberufe Schneider, Schuster, Schreiner, Schlosser oder Bäcker.




Sie verlassen die Schule mit einem anerkannten Abschluss. Damit wird die Grundlage für eine spätere Unabhängigkeit der jungen Menschen gelegt.


Nachbetreuung

Nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung können die "frisch gebackenen" Handwerker zu einem symbolischen Preis Werkzeuge und Arbeitsausrüstung erhalten, um sich in ihren Dörfern eigene Kleinbetriebe aufzubauen.